zurck zur Eingangsseite

RAUCHWARNMELDER

Brandursache
Technische Defekte an elektrischen Geräten sowie das Zündeln von Kindern sind die häufigsten Ursachen für einen Brand.

Brandlast
Laut Statistik brennt ein Altbau genauso häufig wie ein Neubau. Die Gefahr geht hauptsächlich von der leicht entzündlichen Inneneinrichtung aus.Besonders gefährdet sind Kinderzimmer, in denen überwiegend Gegenstände wie Holz- und Plastikspielzeug, Matratzen etc. vorhanden sind.

Feuerwehrmann

Rauch ist tödlich
Die meisten Opfer sterben nicht am Feuer, sondern an dem giftigen Rauch, der in den ersten zwei bis drei Minuten eines Brandes entsteht.

Rauch ist schnell
Die tödlichen Brandgase verbreiten sich blitzschnell im gesamten Wohnraum. Lebenswichtige Fluchtwege, wie Flure und Treppenhäuser, werden dadurch blockiert. Durchschnittlich bleiben zur Evakuierung im Brandfall nur vier Minuten Zeit.

Qualität bedeutet Sicherheit
Genius H® und Hx® der Firma Hekatron [ ⇒ ] vereinen alle Merkmale eines Qualitäts-Rauchwarnmelders um maximale Sicherheit zu bieten:
  • 10 Jahre Gerätegarantie
  • Fest eingebaute Lithiumbatterie
  • Für Anwendungen nach DIN 14676
  • Geprüft und anerkannt nach DIN EN 14604
  • Zertifiziert nach DIN EN ISO 9001:2008
  • CE-Kennzeichnung
  • Made in Germany
  • Produziert nach Industriestandard IPC 2
  • Kein Funksmog: Funksignale werden nur im tatsächlichen Ereignisfall gesendet
  • Langlebiger Einsatz: 10 Jahre Batterielebensdauer
  • Zuverlässig selbst bei Temperaturschwankungen bis zu 55°C
  • Schutz vor Eindringen von Staub, Schmutz und Insekten
  • Störsicher gegenüber elektromagnetischen Störquellen
  • Sabotage- und Diebstahlschutz durch fest eingebaute Batterie und optionaler Plombe

Genius H
für den sicheren Einsatz im Wohnbereich gemäß DIN 14676.

Genius Hx
Der Funk-Rauchwarnmelder
Funk

⇐ zurück


IMPRESSUM | DATENSCHUTZERKLÄRUNG
WEBDESIGN © 2010 www.aad-webstyle.de